Robert Adrian im Gespräch mit Martin Breindl / Transskription

DOUBLE TAKE – MedienkunstpionierInnen in Österreich[4] ROBERT ADRIANeine Veranstaltungsreihe der Medienwerkstatt Wien in Kooperation mit dem Stadtkino Wien und der Generali Foundation WienRobert Adrian im Gespräch mit Martin Breindl06.04.2011, Filmhauskino am Spittelberg Martin Breindl: Ich danke der Medienwerkstatt für die Einladung, denn es gibt mir die Gelegenheit mit Dir, Bob, da zu sitzen und zu […]

RAX ein Video von Roberto Paci Dalò 2001

RAX Ein Film von Roberto Paci Dalò (2001) im Rahmen der Ausstellung Robert Adrian X, Kunsthalle Wien 2001-02 07:08 „So I … began to ask myself questions about what painting was … and began a series of formal paintings trying to reduce painting to its absolute surface. which was an argument at the time and […]

Eröffnungsperformance

Zur Eröffnung spielten ich und Reni Hofmüller zwei Soundperformances, die sich auf verschiedene Weise auf das Medium Radio bezogen. Ich habe im Raum vier UKW-Radioempfänger postiert und diese mit kleinen Sendern bespielt. Das Soundmaterial bezieht sich auf Projekte von Robert Adrian. Die Video Dokumentation zu Danube Connection diente mir als visuelle Partitur. Reni Hofmüller spürte […]

O.T.

Helumt Mark ist ein Künstler, der konzeptuell-inhaltlich und universell in verschiedenen Disziplinen und mit den verschiedensten Materialien arbeitet. Auch in seiner Zusammenstellung von bildnerischen und skulpturalen Werken für die Visionen der Medienkunst 5 tritt die konzeptionelle Ebene deutlich zutage. Was im künstlerischen Prozess als Malerei, bzw. Skulptur angelegt war, verwandelt sich im Endprodukt zum Kommentar […]

Resonating Sculpture II. Handarbeit

If you want to find the secrets of the universe, think in terms of energy, frequency and vibration. (Nikola Tesla, https://www.goodreads.com) Die erste Resonating Sculpture war die Umdeutung und temporäre Umwidmung der Skulptur Lichtschwert von Hartmut Skerbisch in eine Sende- und Empfangsantenne beim musikprotokoll 2012. Ich hatte mir das beim Vorbeiradeln immer schon gedacht, dass […]

Oft

Oft ist eine kinetische Skulptur von Robert Mathy, die sich dem Zeichensystem analoger Uhren bedient. 60 seriell angeordnete Uhrwerke mit leicht versetzten Zeigerstellungen bilden einen zusammenhängenden räumlichen Körper in Form einer Helix. Indem die Chronometer simultan gestartet werden, gerät die Helix in Bewegung. Die zur zweidimensionalen Betrachtung angelegten Grafikelemente der Uhrzeiger werden zum Gestaltungsmittel eines […]

Danube Connection

Zum Einstimmen ein Video: „Danube Connection“ war ein telematisches Live-Event, zwischen dem Freihaus Kunstlabor in Wien und dem Artpool Art Research Center in Budapest im September 1993. Organisation: ZERONET / Robert Adrian X. und ARTPOOL Teilnehmer/innen: Robert Adrian X, John Duncan, Franz Xaver, Mia Zabelka, Júlia & György Galántai, Paul Dutton, János Szirtes, Endre Szkárosi, […]

Problems are exciting, solutions are boring

Diesmal ist Robert Adrian die künstlerische Leitfigur unseres Projekts. Seinem Werk werden ausgewählte Arbeiten von drei zeitgenössischen KünstlerInnen gegenübergestellt: Helmut Mark, Reni Hofmüller, Robert Mathy. Wie immer werden die Arbeiten in den Räumen der Medienwerkstatt Wien installiert und ausgestellt. Eröffnung wird am 8. April 2016 sein, Öffnungszeiten der Ausstellung Freitag, Samstag und Montag 14 – […]