Krieg den Spießern

(Walter Mayr, in Der Spiegel, 52/2011) Bei der Berlin Biennale 2012 sollen die russischen Aktionskünstler von „Woina“ als Kuratoren im Einsatz sein. Aber noch werden zwei ihrer Anführer mit internationalem Haftbefehl gesucht. Die Nachricht kommt spät, per Mail und im Befehlston. Treffpunkt: McDonald’s. Bedingung: kein Mobiltelefon, kein Aufnahmegerät. Zeitpunkt: sofort. Durch die Petersburger Nacht geht […]